Junggesellenverein und Männerreih Rosenhügel

Junggesellenverein Pfingsteiersingen Der Junggesellenverein und Männerreih Rosenhügel ist ein Verein zur Förderung traditioneller Feste und der Pflege alter Volksbräuche. Er wurde 1923 in Wolsdorf, einem Stadtteil von Siegburg, gegründet. Auf diesen Seiten könnt Ihr mehr über unseren Verein erfahren.

 


Neuigkeiten

Neuigkeiten vom Junggesellenverein und Männerreih Rosenhügel Siegburg Wolsdorf

Junggesellenvereine überraschten Wirt Kosta an seinem Geburtstag

Den beiden Junggesellenvereinen war es nicht entgangen, dass Kosta Zervas 50. Geburtstag bevor stand. Klar dass man sich für den beliebten Wirt, der sich u.a. für die Vereine, den Stadt-Putz-Tag und die Kirmes einsetzt, etwas einfallen lässt. Ein ganz besonderer Ehrenschwenk sollte es werden, nämlich von beiden Junggesellenvereinen gemeinsam. So etwas hatte es, soweit man zurück denken kann, noch nicht gegeben. Genau das richtige für Kosta, denn der hatte schließlich auch beide Wolsdorfer Junggesellenvereine bei einem gemeinsamen Sommerfest 2014 zusammen gebracht. Als dann am vergangenen Sonntag zur Mittagsstunde am Wirtshaus zu Sieg Abordnungen beider Junggesellenvereine mit ihren Fähnrichen und der "Bumskapell" (Alt Wolsdorf )erschienen, war Kosta zu Tränen gerührt. Nach Glückwünschen folgte standesgemäß der Ehrenschwenk mit vielen Fahnen der Vereine. Anschließen ließ man das Geburtstagskind hochleben. Auf der Treppe zur Sieg entstand schließlich noch ein schönes Gruppenfoto "Kosta und seine Junggesellenvereine".

Zur Bildergalerie "Ehrenschwenk Kosta"


17. März 2015 - 22:39 von Bernd -

13. Pokerturnier des JGV Rosenhügel

Am 14.03.2015 fand das 13. Pokerturnier des JGV Rosenhügel statt. Über viele Stunden duellierten sich im Warsteiner Eck die Spieler, bis nach Mitternacht der Sieger fest stand. Den ersten Platz erreicht Gerd, zweiter wurde Michaela und den dritten Platz erreichte Bernd. Bilder in der Galerie.

Zur Bildergalerie "Pokerturnier 13"


17. März 2015 - 22:23 von Bernd -

Wolsdorf putzte sich raus beim Stadt-Putz-Tag

Beim Siegburger Stadt-Putz-Tag beteiligten sich natürlich auch wieder viele Wolsdorfer. Am Sa. 14.03.2015 starteten die vielen Gruppen von der Wolsdorfer Grundschule um den Ortsteil auf Vordermann zu bringen. Nach Silvester und Karneval war dies an manchen Stellen auch bitter notwendig, denn die vielen Überbleibsel und achtlos weggeworfenen Verpackungen lösen sich nun mal nicht in Luft auf. Die Interessensgemeinschaft der Wolsdorfer Vereine hatte wieder Teilnehmer der Wolsdorfer Vereine und Institutionen zusammengetrommelt. Viele Grundschüler und Kinder des Kinderheims Pauline von Mallinckrodt engagierten sich und hatten offensichtlich auch eine Menge Spaß. Viel Arbeit machte allerdings ein Weg hinter dem Schwimmbad. Wer sich hier unbeobachtet fühlt, scheint wohl besonders gerne etwas zu entsorgen. Die Vorschüler der Kita Pauline sammelten gar Müll, um später Kunstwerke daraus zu basteln. Besonders erfolgreich waren sie dabei an der Wolsdorfer Straße, wo auf einer Wiese ein großer Glaskristall aufgefunden wurde. Die Teilnehmer der Siegburger Ehrengarde kämpften vor allem gegen Müllreste Rund um das Anno-Gymnasium, insbesondere an der Bushaltestelle Schwimmbad. Die Junggesellen von Alt Wolsdorf und vom Rosenhügel bestiegen die Wolsberge und fanden vor allem Zeitungsstapel und Dachziegeln vor. Mit einer schlagkräftigen Truppe war auch die Jugendfeuerwehr mit von der Partie. Mit ihrer gut sichtbaren Dienstbekleidung waren sie prädestiniert entlang der viel befahrenen Wahnbachtalstrasse für Ordnung zu sorgen.
Im Anschluss gab es ein Abschlussfest an der Grundschule. Während die Erwachsenen sich mit leckerer Erbsensuppe vom Kinderheim stärkten, durften die vielen Kinder leckere Pizza vom Wirtshaus zur Sieg genießen. Limonade, Überraschungseier und etwas Musik rundeten den kurzweiligen Vormittag ab.

Ein dank allen Helfern - Wolsdorf kann sich wieder sehen lassen!

Zur Bildergalerie "Stadt-Putz-Tag"


17. März 2015 - 22:11 von Bernd -

Freitag, 17. April 2015 - 19:00

Der JGV Rosenhügel plant einen Besuch auf der Mallorca Party im Jackelino Niederkassel, Gladiolenweg 100. Weitere Infos folgen per Email.

Dienstag, 21. April 2015 - 19:30

Sitzung des Vorstand im Warsteiner Eck. Eingaben, Ideen etc. bitte rechtzeitig dem Vorstand mitteilen.

Samstag, 25. April 2015 - 12:00

Der JGV Rosenhügel trifft sich um 12 Uhr im Warsteiner Eck um anschließend die Maibäume zu holen und zu stellen.

Donnerstag, 30. April 2015 - 19:00

"Tanz in den Mai" mit Krönung des Maikönigspaars in der Kasserolle. Beim Maiball gibt wieder eine Tombola. Für die Musikalische Unterhaltung sorgt DJ Gerd. Einlass: 18:45 Uhr Beginn: 19:00 Uhr.